0 Kommentare



















Barcelona ist definitiv immer eine Reise wert.

Jetzt aber wirklich ! ! !

0 Kommentare
 Lass´es uns nochmal probieren,,, 

weil Freunde nicht gleich Freunde sind ♥

0 Kommentare

Freunde zu haben ist das worauf es im Leben ankommt. Und Freundschaft ist so viel mehr als nur miteinander essen zu gehen und sich in der Schule zu sehen. Freundschaft ist immer für den anderen da zu sein, sich für den anderen einsetzen und auch mal kontra geben. Ehrlich zueinander sein und trotzdem niemanden zu verletzen das ist es worauf es in einer guten Freundschaft ankommt. Eine Freundschaft ist nicht wie die andere, es gibt so viele verschiedene Arten von Freundschaft, es gibt die, die du eh nur in der Schule siehst aber sie trotzdem magst, dann wären da noch die Freunde die nur deine Freunde sind wenn sie etwas von dir brauchen und auch noch die Menschen die sich selbst Freunde nennen aber keine sind. Ich sehe es oft an meinem Freunden, ich muss sagen bei mir war es ein kommen und gehen, da sich mein Charakter sehr oft verändert hat und ich viel erlebt aber auch durchlebt habe und nicht jeder der sich als ein Freund bezeichnete war auch immer wie ein Freund für einen da. Bei vielen hieß es auch ganz oft "aus den Augen aus dem Sinn" . 
Eine Freundschaft zu erhalten ist schwer, darum beneide ich meine Mama, sie ist mit ihrer besten Freundin schon mit 2 Jahren im Pool baden gewesen, sie haben Höhen und Tiefen gemeistert und sich immer geholfen wenn es einmal brenzlig war. Freundschaft heißt jedoch auch nicht jeden Tag stets und ständig aufeinander zu hocken und durchgängig 24/7 in Kontakt zu stehen. 
Und wenn ich mir heut meine 4 engsten Freunde angucke habe ich alles dabei und weiß ich sie sind mir die Allerliebsten. Jeder von ihnen hat seine ganz eigene Geschichte zu erzählen ich kann viel von ihnen lernen und sie auch von mir. Es macht Spaß mit ihnen zu lachen und ich weiß egal was passiert sie werden mir immer mit Rat und Tat beiseite stehen. Egal wie sehr man auch verliebt ist man sollte nie nie nie nie nieeeemals seine Freunde im Stich lassen, denn sie sind auch noch da wenn er/sie es nicht mehr ist. Darum seid Dankbar für eure Freunde, sie sind das größte Glück das die Welt euch gemacht hat.

Mein Testbericht zur MYCOUCHBOX

0 Kommentare




 Hey ihr Lieben,
schon seit einer Weile stand fest, dass ich die MyCouchbox gesponsert werden bekomme. Doch als dann letzte Woche der Postbote klingelte und ich sie endlich in den Händen halten durfte freute ich mich wie ein kleines Kind. Dieser Moment in dem man die Box öffnet und  einfach unglaublich aufgeregt ist weil man nicht weiß was einen erwatet. Ich muss sagen von der Aufmachung der Box war ich bereits positiv überrascht. Beim öffnen fiel mir zuerst eine riesen Packung Nüsse auf, allgemein war diese Packung ziemlich "Nusslastig" . Leider Gottes sind Nüsse überhaupt nicht meine Freunde daher musste ich sie von meiner Mama und Freunden testen lasssen.
Desweiteren erwarteten mich in der Box :

Rhabarber-Vanille-Bonbons und Espresso Bonbos: Die Espresso Bonbons dufte ebenfalls meine Mama essen, da ich nicht der Espresso bzw Kaffeefreund bin. Mama jedoch war überrascht wie gut Espresso-Bonbons schmecken können und auch ich habe mich sehr über meine Rhabarber-Vanille Bonbons gefreut. Den Toffeebreak-Riegel kann ich euch nur empfehlen, absolut nicht zu süß und genau das richtige für "schlechte Laune Anfälle weil nichts süßen vorhanden ist" Kägi war mir bereits vorher bekannt und daher nichts neues. Jedoch naschen sie sich super schnell weg bei einem Abend auf dem Sofa. Ebenfalls waren 2 große Nussmixtüten in der Box, sie sollen sehr lecker und mit einer großen Nussvielfalt bestückt gewesen sein. Über das Trinkpäckchen mit Kokoswasser und Banane habe ich mich am allermeisten gefreut da ich schon viel von Kokoswasser gehört habe und es ohnehin gern mal ausprobieren wollte. Nunja was soll ich schon über Kokoswasser sagen Menschen haben verschiedene Geschmäcker, meinem entsprach es nicht sonderlich aber dafür meinem Bruder umso mehr.

Wenn ich euer Interesse geweckt habe, dann könnt ihr die MyCouchbox genau H I E R bestellen. Ich kann sie euch jedenfalls nur empfehlen. Da man automatisch neue Dinge probiert und nicht immer die Selben Sweets isst.




*sponsored post